Wie sieht eine Initiativbewerbung aus? Was bedeutet Blindbewerbung? Wie schreibe ich sie, wie beginne ich?

 

Initiaitiv Bewerbung, Blindbewerbung, worauf ist zu achten?

Erfahren Sie hier, was Initiativbewerbung bedeutet, wie man eine Blindbewerbung schreibt, wie Sie das Anschreiben beginnen, welche Einleitung Sie verwenden sollten und was in eine initiative Bewerbung gehört.

 

Was ist eine Initiativbewerbung?

eine Initiativbewerbung – auch „Blindbewerbung“ genannt – ist eine Bewerbung ohne Stellenausschreibung, also ein Versuch aufs geradewohl, in der Hoffnung, dass es ja trotzdem mit einer Anstellung klappen könnte.

 

Was gehört in eine Initiativbewerbung? Was schreibt man?

In einer Inititativbewerbung schreibt man grundsätzlich das gleiche, was auch in eine normale Bewerbungsunterlage gehört.

Bringen Sie in einer Initiativbewerbung konkret zum Ausdruck, worauf Sie sich bewerben – keinesfalls auf irgendetwas, was im Unternehmen eventuell gerade verfügbar ist. Informieren Sie sich zuvor auf der Firmenwebsite, damit Sie wissen, was das Unternehmen genau macht und was es potenziell gebrauchen könnte.

Melden Sie sich von Zeit zu Zeit bei dem Unternehmen und bekunden Sie, dass Sie noch interessiert sind. Fragen nach dem Stand Ihrer Initiativbewerbung wären eher nutzlos. Wenn noch nichts passiert ist, kann man Ihnen auch nichts sagen und wenn eine für Sie passende Stelle verfügbar wäre, hätte man sich sowieso längst bei Ihnen gemeldet. Also verzichten Sie besser auf diesen Klassiker der telefonischen Nachfrage. Fragen Sie lieber nach der allgemeinen Entwicklung, ob sich Stellen abzeichnen und wie die Perspektive dafür eingeschätzt wird. Mit den Antworten auf solche Fragen können Sie sicher mehr anfangen.

Wie schreibe ich eine Initiativbewerbung?

Wenn Sie den Ratschläge der Seite „Das Bewerbungsschreiben“ folgen,



Werbebereich
  

Wirksam Abnehmen mit Gewusst-Wie
Hintergründe ♦ Techniken ♦ Tipps

Immer wieder enden Diäten mit Enttäuschungen oder führen zu anschließender umso stärkerer Gewichtszunahme. Kaum etwas, was man sich davon versprochen hatte, wurde dann am Ende tatsächlich erreicht. Von wirksam abnehmen kann so nicht die Rede sein. Hätte man das nur vorher gewusst!

Dieser Ratgeber schafft Abhilfe. Er ist eine Teilausgabe von "Navigator für meine beste Diät" und fokussiert sich auf die Hintergründe wirksamen Abnehmens. Das E-Book "Wirksam Abnehmen mit Gewusst-Wie" beschreibt diätunterstützende Maßnahmen, vermittelt Techniken zum geschickten Überwinden innerer Widerstände und zeigt auf, wie sich die eigene Diät-Motivation überzeugend stärken lässt.



Bedeutende Stellenbörsen

Agentur für Arbeit: eine der größten Jobbörsen in Deutschland überhaupt. Jooble: Viele Stellenangebote aus geprüften Jobbörsen, Webseiten der Personaldienstleister sowie Unternehmen bundesweit. Indeed: Job-Suchmaschine: Stellenangebote von Websites, darunter Jobbörsen, Personalvermittler und Unternehmenskarriere-Websites.  Stepstone: Jobbörse für Fach- und Führungskräfte. Monster.de: eine der langjährigsten Online-Jobbörsen; Erfinder des Online-Recruiting. Jobvector: Spezialjobbörse für Ingenieure, Informatiker, Mediziner und Naturwissenschaftler. Jobbörse Xing: die Jobbörse des großen sozialen Netzwerks für Beruf, Geschäft und Karriere. meinestadt.de: Jobs vor Ort im Portal für alle Städte Deutschlands.

 

m/w/d

Genderbezeichnungen werden auf dieser WebSite aus Gründen des sprachlichen Flusses und der ungestörten Lesbarkeit einheitlich in der männlichen Form ausgeführt. Selbstverständlich sind damit jederzeit alle Geschlechter gleichermaßen gemeint.
Im Duden: man (Mann), eigentlich = irgendeiner, jeder beliebige (Mensch)