Wie erstelle ich ein Deckblatt für meine Bewerbung?

Am einfachsten erstellen Sie Ihr Deckblatt mit Hilfe eines Textverarbeitungsprogramms, wie Microsoft Word oder Writer von Open Office. Darin können Sie zwischen zahlreichen Schriftarten wählen und ganz nach Geschmack Schriftfarben und –größen wählen.

Für Word und Writer gibt es Vorlagen auch für Deckblätter in unterschiedlichen Designs, aus denen Sie Ihre bevorzugte Vorlage auswählen, direkt verwenden, ausfüllen und nach Ihren Anforderungen verändern können.

Natürlich können Sie Ihr Deckblatt auch selbst erstellen. Dazu sollten Sie schon etwas weitergehend mit Tabellen und Tabellenformatierung umgehen können. Mit Hilfe einer Tabelle können Sie Ihr Foto und auch Textblöcke, wie etwa Ihre Adresse oder die Kommunikationsdaten, auf dem Deckblatt exakt platzieren. Gitterlinien, die nicht zu sehen sein sollen, lassen sich leicht unsichtbar formatieren. Kreative Layouts lassen sich auch sehr schön mit dem Microsoft Programm „Publisher“ erzeugen.

 

Kostenloser Download von Vorlagen

Möchten Sie für Ihre Bewerbung lieber von einer einsatzbereiten Vorlage ausgehen, können Sie sich hier verschiedene Word Vorlagen - ausschließlich zum privaten Gebrauch - als Muster gratis herunterladen. Sie können die gewählte Deckblatt-Vorlage direkt verwenden, Ihre Daten eintragen und das Platzhalter-Foto durch Ihr Bewerbungsbild ersetzen. Natürlich ist es ebenso möglich, das Layout der Vorlagen nach dem Download in Word Ihren persönlichen Vorstellungen anzupassen.

Zum kostenlosen Download der jeweiligen Word-Vorlage für Ihre Bewerbung klicken Sie einfach auf das zugehörige Deckblatt Icon:

 

Bewerbung Deckblatt Word Vorlage Download classic clean

  Vorlage Classic Clean 

 

Bewerbung Deckblatt Word Vorlage blau Download

      Vorlage Blau

 

Bewerbung Deckblatt Word Vorlage Pastell Download

     Vorlage Pastell

 

Bewerbung Deckblatt Word Vorlage Rahmen Download

    Vorlage Rahmen

 

Bewerbung Deckblatt Word Vorlage Grau Download

     Vorlage Grau

  

 


« Prev 2/2 Next