Anzeige

Wie schreibt man ein Bewerbungsschreiben - Tipps

Heben Sie sich mit Ihrem Bewerbungsschreiben heraus

Profi Tipps wie man ein Bewerbungsschreiben schreibtEine aussagekräftige Bewerbung zu schreiben, scheint für viele eine große Hürde zu sein Das mag zunächst nicht ganz so wichtig erscheinen, weil dem Bewerbungsschreiben bei der Personalauswahl oft keine vorrangige Bedeutung beigemessen wird. Doch wer es schafft, im Bewerbungsschreiben positive Akzente zu setzen, kann auch mit diesem Anschreiben wirksam punkten. Und auch diese Chance sollte man versuchen zu nutzen.

 

Doch vor den Tipps zunächst ein paar Basics

 

Was ist ein Bewerbungsschreiben?

Das Bewerbungsschreiben ist die eigentliche Bewerbung. Alle anderen Unterlagen dienen als Anhang nur zum Nachweis Ihrer Fähigkeiten, Erfahrungen und der Qualität Ihrer bislang erbrachten Leistungen. Mit dem Bewerbungsschreiben erklären Sie dass Sie sich bewerben und um welche Stelle Sie sich bewerben.

 

Warum ist ein Bewerbungsschreiben wichtig?

Ein Bewerbungsschreiben ist erst einmal nur eine Förmlichkeit. Sie können es jedoch wichtiger machen, wenn Sie es auch dazu nutzen, Ihre persönlichen Stärken darzustellen. Andererseits kann man durch Unbedachtheit oder durch Nachlässigkeit so manches falsch machen (s.u.) und seine Chancen auf den Job vermindern.

 

Was muss in ein Bewerbungsschreiben hinein?

Generell nur, dass Sie sich bewerben, um welche Stelle Sie sich bewerben und ggf. ab wann Sie dafür verfügbar wären. Dazu kommen natürlich noch Ihre Kontaktdaten, damit man Sie erreichen kann. Alles weitere, was sonst noch möglich ist, muss nicht rein, kann aber - wohl dosiert und gut ausgeführt - positive Akzente setzen.

 

Wie ist ein Bewerbungsschreiben aufgebaut?

1. Die Erklärung, dass Sie sich bewerben und worum Sie sich bewerben
2. Angaben zu Ihrer Person und Motivation
3. Ggf besondere Hinweise
4. Abschlussformel

  

Wie fange ich ein Bewerbungsschreiben an?

Anfangen sollten Sie das Bewerbungsschreiben mit der Erklärung Ihrer Bewerbung, z.B.

Hiermit bewerbe ich mich um die ausgeschriebene Stelle als..."
bzw. bei einer Inititiavbewerbung: "Hiermit bewerbe ich mich um eine Position als ...."

Lassen Sie sich nicht weismachen, dass Sie hier mit besonderer Kreativität oder Sprachwitz das Bewerbungsauswahlverfahren für sich entscheiden könnten. Dafür zählen ganz andere, substanziellere Kriterien. Wenn Personaler hunderte von Bewerbungen erhalten, wollen Sie an dieser Stelle erst einmal nur wissen, worum es geht und keine blumigen Romane lesen. Nur wegen eines vermeintlich originellen Anfangssatzes wird eine Bewerbung weder aufmerksamer, noch bevorzugter bewertet. So leicht lassen sich Personaler nicht austricksen.

 

Erfahren Sie auf der folgenden Seite, was ein erfolgreicheres Bewerbungsschreiben ausmacht.


Prev 1/3 Next »

Anzeige

Testen Sie Ihre beruflichen Kernkompetenzen!
Haben Sie sich nicht immer schon einmal gefragt, wo Ihre eigentlichen beruflichen und persönlichen Stärken liegen? Was Sie wirklich motiviert und interessiert und wie Sie dieses Potenzial optimal zur Geltung bringen können - zu Ihrem eigenen Vorteil?
Mehr zu den geva-tests ...

Anzeige

Wenn Ihnen meine Bewerbungs-Tipps gefallen, würde ich mich über eine Empfehlung sehr freuen!

facebook  

twitter  

google  

linkedin  

Xing

Sie möchten auf diese Seite verlinken?

Dann kopieren Sie einfach den folgenden HTML-Code in den <body>-Quelltext Ihrer WebPage:

<a href=“ “>Erfolgreicher-Bewerben.de - </a>

 

(m/w)

Genderbezeichnungen werden auf dieser WebSite aus Gründen des sprachlichen Flusses und der ungestörten Lesbarkeit einheitlich in der männlichen Form ausgeführt. Selbstverständlich sind damit jederzeit alle Geschlechter gleichermaßen gemeint.

Im Duden: man (Mann), eigentlich = irgendeiner, jeder beliebige (Mensch)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.