Anzeige

Tipps von der inhaltlichen Gestaltung der Bewerbung bis zu Ihrer Übermittlung

Was in eine Bewerbung muss, was hinein kommt Sich zu bewerben beginnt mit der Vorbereitung der Bewerbungsmappe. Doch was gehört alles in eine Bewerbung? Typischerweise setzt sie sich in der Grundausstattung zusammen aus:

Mitunter wird noch ein „Motivationsschreiben ("Seite 3")“ beigefügt, auf der sich die Bewerber in den schillerndsten Farben beschreiben.

Zu den einzelnen Komponenten sowie zu den Bewerbungsunterlagen als Ganzem erhalten Sie auf diesen Seiten Optimierungs-Tipps aus der gelebten Rekrutierungspraxis, bzw. Hinweise zum Erkennen von eventuellen Schwachstellen, die Ihnen helfen, sich auf mögliche Rückfragen des Unternehmens gezielt vorzubereiten.

Der eigentliche Vorgang des sich Bewerbens ist dann die Übermittlung der Bewerbungsunterlagen an den Empfänger. Wie unterschiedlich typische „Reisewege“ der Bewerbung sein können und Tipps was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie auf den dann folgenden Seiten.

>> Die Bewerbungsunterlagen

Wenn Ihnen meine Bewerbungs-Tipps gefallen, würde ich mich über eine Empfehlung sehr freuen!

facebook  

twitter  

google  

linkedin  

Xing

(m/w)

Genderbezeichnungen werden auf dieser WebSite aus Gründen des sprachlichen Flusses und der ungestörten Lesbarkeit einheitlich in der männlichen Form ausgeführt. Selbstverständlich sind damit jederzeit alle Geschlechter gleichermaßen gemeint.

Im Duden: man (Mann), eigentlich = irgendeiner, jeder beliebige (Mensch)